Elena Vicini, Flamenco-Tänzerin

Mein Name ist Elena Vicini. Ich bin in Florenzerin, in Italien geboren und aufgewachsen, wo ich mein Diplom im klassischen Tanz erhielt. Während meines Studiums lernte ich den Flamenco kennen, der zu meiner grossen Leidenschaft wurde. Deshalb habe ich mein Flamenco-Studium in Spanien, Madrid, Jerez und Sevilla fortgesetzt und vertieft.

Ich habe in zahlreichen Tablaos und Flamenco Compagnien getanzt. Die berühmteste davon ist Flamencos en Route. Der Unterricht war schon immer ein weiterer wichtiger Aspekt meines Berufes. Ich habe in Spanien, Italien, Irland, Deutschland, Japan unterrichtet und mich auf die Cante-Baile-Beziehung spezialisiert.

Als Ausländerin musste ich traditionelle Codes lernen, die für mich völlig unverständlich waren. Also wurde es zu einem wichtigen Punkt in meinem Unterricht, Codes zu entwickeln, die für jeden Schüler verständlich sind. Ich widme mich dem Unterrichten in verschiedenen Schweizer- und italienischen Städten. Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in Baden.

Elena Vicini